Kontakt

Hundeschule Brings

Monika Brings

An der Landshamer Strasse

81929 München

 

Telefon

0160 99171991

 

E-Mail

hundeschule-brings@t-online.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular!

Ihre Hundeschule in München
Ihre Hundeschule in München

Fährtenarbeit

Bei der Fährtenarbeit im Hundesport wird von einem Fährtenleger eine Spur (auf Wiese, Acker,...), die Fährte, gelegt. Dabei legt er auf der Fährte Gegenstände (Kunststoff, Holz, Leder, 5/1/0,5 cm) ab, die der Hund bei der Ausarbeitung (dem Absuchen) entweder zu verweisen (passiv anzuzeigen) oder aufzunehmen hat. Der Hundeführer folgt dem Hund beim Fährten mit 10 Metern Abstand. Je nach Ausbildungsstand des Hundes wird die Fährte vom Hund eine bestimmte Zeit (20 min bis 3 h) nach der Fährtenlegung ausgearbeitet.

 

Folgendes Suchverhalten ist bei Sporthunden gewünscht:

  • intensives und ruhiges Aufnehmen der Witterung am Ansatz mit tiefer Nase,
  • der Hund folgt mit tiefer Nase, in gleichmäßigem Tempo, intensiv dem Fährtenverlauf,
  • positives Suchverhalten,
  • sicheres Ausarbeiten der Winkel,
  • sofortige Reaktion am Gegenstand (Aufnehmen oder Verweisen),
  • selbständige Arbeit ohne Einwirkung des Hundeführers wie Aufmunterungen oder Leinenkorrekturen.

 Wir bilden sämtliche Hunde für eine Fährtenarbeit aus vom IPO Hund bis zum FH- Spezialisten

Schäferhund Enzo bei einer intensiven Fährtenarbeit
Arco bei der Geruchsaufnahme am Abgang
Druckversion Druckversion | Sitemap
Hundeschule Brings - Ihre Hundeschule in München Daglfing - München Riem - Longieren - Mantrailing - Agility - Jagility - Welpengruppe - Welpenfrüherziehung - Lernspaziergänge - Scent Hurdle Racing - Fährten - Fährtenarbeit - Einzeltraining - Anti-Jagdtraining - Hundeschule Trudering - Tierheimhunde - Welpenstunde